Budokwai Bezirkspokal

Budokwai 19

Am vergangenen Samstag trafen sich die Nachwuchsjudoka in Garbsen zur dritten Neuauflage des tradionsreichen Budokwai Pokalturniers.

In der U12 starteten für die JKG sowohl fünf Mädchen als auch fünf Jungen und die Kids konnten einige Erfolge erzielen.

Selina Rautenberg und Jana Polefka starteten dabei in einem Pool. Während Selina alle Kämpfe gewann und somit souveräne Siegerin wurde, verlor Jana zwei Kämpfe, konnte sich am Ende aber trotzdem über Bronze freuen.

Nele Kreuzkam startete zwar mit einer Auftaktniederlage ins Turnier, konnte danach aber alle folgenden Kämpfe gewinnen, so dass sie Silber holte.

Gold ging mit drei Siegen auch an Nadine Polefka.

Bei den Jungs konnte sich Ricardo Hübner mit vier klaren Siegen den Turniererfolg sichern. Im selben Pool erreichte Alexander Tiefenau Platz 3, allerdings mit identischer Unterbewertung und Sieggleichheit mit Platz 2.

Moritz Jancke erreichte Silber direkt vor Adrian Giermann. Noah Weingold wurde 5.

In der U15 startete Tarja Schröder als einzige Kämpferin und holte die Bronzemedaille.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s